Was kostet eine Garagenbodenbeschichtung mit Kunstharz?

Industrieboden

Eine Garagenbodenbeschichtung mit Flüssigkunststoff, z.B. Epoxidharz, wird in 2 Schichten aufgetragen. Das heißt, es sind 2 Anstriche notwendig mit den dazwischenliegenden Trocknungszeiten. Diese 2 Schichten haben eine Schichtdicke von 0,3 – 0,7 mm.
Es gibt 12 Standardfarben, wobei Sonderfarbtöne auf Anfrage auch möglich sind. Der Verbrauch liegt pro Aufstrich zwischen 0,25 und 0,35 kg/m². Angeboten werden Verpackungen in Kombi-Gebinden von 10 und 25 kg, die frostfrei gelagert etwa 12 Monate haltbar sind.
Die Kosten einer Garagenbodenbeschichtung sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Entscheidend ist die Größe des Garagenbodens und der Umstand, ob man selbst tätig wird oder die Ausführung einer Kunstharzbodenbeschichtung einer geeigneten Firma überlässt.

Wilckens 11672200080 Garagenbodenbeschichtung RAL 7032, 2,5 L, kieselgrau

34,99 € (14,00 € / l)*

Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.

Bei Amazon einkaufen

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen sind in der Zwischenzeit möglich.